Die laufenden Kosten für das Providing

Je nach Bedarf bieten wir Ihnen unterschiedliche Tarife für das Providing an.

     

NiKo-NET S Cloud

NiKo-NET M Cloud

NiKo-NET M Dedicated

NiKo-NET L Dedicated

NiKo-NET XL Dedicated

Web-/Mailspace 3 GB 6 GB 4 GB 6 GB 10 GB
Traffic unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
HTTP/2 ja ja ja ja ja
SSL (Let‘s encrypt)
ja ja ja ja ja
Speicherort Cloud Cloud Server, Backupmedien Server, Backupmedien Server, Backupmedien
Serverstandort Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland
Anzahl Emailkonten beliebig beliebig beliebig beliebig beliebig
Anzahl Emailadressen beliebig beliebig beliebig beliebig beliebig
CyRes-Updates ja ja ja ja ja
Enthaltene Domains 1x .de 1x .de 1x .de 1x .de 1x .de
Preis (netto) 9,95 € 14,95 € 14,95 € 19,95 € 24,95 €


Anderswo erhalten Sie günstigere Tarife?

Billiger geht immer, aber nicht günstiger, denn in diesen Tarifen sind alle Updates des Webservers UND des genutzten CMS enthalten. Allein das regelmäßige Update des CMS ist erheblich teurer als die Jahresgebühr für das Providing. Mit dem Update des CMS, wie auch des Webservers, garantieren wir in unserem Providing außerdem die vollständige Abwärtskompatibilität aller Funktionen und Module! Wenn etwas nach einem Update nicht mehr läuft: einfach anrufen.
Außerdem enthält das Providing die notwendigen SSL Zertifikate und Schnittstellen für das Internetmarketing!
Lesen Sie mehr zur herausragenden Qualität unserer Lösungen

Wenn Sie es trotzdem vor allem preiswert haben möchten, dann können Sie sich ein geeignetes Providing bei einem Rechenzentrum Ihrer Wahl aussuchen. Updates können Sie dann allerdings nicht mehr automatisiert erhalten und Ansprechpartner für die Funktion von Webserver und Mailserver ist dann direkt Ihr Rechenzentrum.

Unser Budgettipp

Sollte Sie Ihre Internetseite neu erstellen oder einfach nicht wissen welchen Bedarf an Webspace und Traffic Sie haben, starten Sie einfach mit dem kleinsten Tarif. Zum einen passt dieser für die allermeisten Organisationen und zum anderen kann man bei Bedarf natürlich schnell und unkompliziert immer noch auf höhere Tarife wechseln.


Unser Sicherheitstipp

Sofern Sie mit sensiblen Daten umgehen und Datenschutz für Sie mehr als eine allgemeine Erklärung ist. Oder wenn die Sicherheit Ihrer eigenen Daten für Sie ein zentrales Thema ist, sollten Sie sich einen der "Dedicated" Tarife genauer ansehen. Denn anders als bei Cloudservern können wir Ihnen hier eine zentrale und damit gesicherte Datenhaltung zusichern, wie auch eine Sicherung der Daten über regelmäßige Backups anbieten.